www.flad.de > Angebot >  Referenzen
schliessen

Eine Modellwelt für Europas Stromversorgung

Das Projekt:
HVDC-Grid-Exponat inklusive 3D-Trailer
Für wen:
Asea Brown Boveri AG
Worum ging's:

Kompetenznachweis von ABB als Lösungsanbieter beim Aufbau von Gleichstromtrassen in Deutschland und Europa gegenüber Fachpublikum, Politikern und Entscheidern europaweit.

Die Herausforderung:

Schnelle Vermittlung eines komplexen Themas in Form eines Messeexponats: der zukünftige, verlustarme Langstreckentransport erneuerbarer Energie.

Unsere Lösung:

Die Informationsstation HVDC-Grid-Exponat knüpft an das erfolgreiche Konzept der Kombination aus Modelltechnik und multimedialer Welt an, das bereits bei der Darstellung der Smart-Grid-Systematik verwendet wurde.
Inhaltlich beschäftigt sich das HVDC-Grid-Exponat mit dem verlustarmen Stromtransport über große Entfernungen mittels eines Hochspannungs-Gleichstrom-Übertragungsnetzes. Dies ist ein zentrales Zukunftsthema der Energieversorgung, da Strom aus regenerativen Energien zunehmend auch verbrauchsfern erzeugt wird. Das Exponat zeigt Europa mit dem bestehenden AC-Netz und illustriert, wie das zukünftige DC-Overlay-Netz dieses unterstützt und stabilisiert. Über einen im Exponat integrierten Monitor illustriert ein animierter Trailer in kurzen Sequenzen, welches die wichtigsten Schritte und Komponenten zur Realisierung eines DC-Grids in Europa sind.

Das Ergebnis:

Dank seiner vielschichtigen Darstellungsebenen erläutert das Messeexponat die Zusammenhänge der Energieversorgung Europas auf anschauliche Weise und vermittelt die hohe Bedeutung der Technologie und die Kompetenz ihres Entwicklers ABB durch die Verortung im europäischen Kontext.

Unsere Leistungen im Einzelnen:

  • Entwicklung von Exponat- und Trailerkonzept
  • Programmierung 3D-Trailer
  • Grafik, Screendesign und Text
  • Modell- und Messebau
  • Werbetechnik

 

Folgen Sie uns auf linkedinxing