www.flad.de > Angebot >  Referenzen
schliessen

Für MINT-Berufe begeistern

Das Projekt:
COACHING4FUTURE - Bildungsnetzwerk Baden-Württemberg
Für wen:
Baden-Württemberg Stiftung gGmbH
Worum ging's:

Schülerinnen und Schülern in der Berufs- und Studienorientierungsphase gezielt für eine Berufsentscheidung im Bereich Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) zu motivieren.

Die Herausforderung:

Die große Relevanz der MINT-Disziplinen für den Alltag der Jugendlichen, unsere Zukunft und unsere Gesellschaft aufzeigen und ein positives Image der vielfach unbekannten Berufsbilder in diesem Bereich fördern. Ein besonderes Augenmerk liegt unter anderem auch darauf, junge Frauen als zukünftige Nachwuchskräfte für die MINT-Berufe zu gewinnen.

Unsere Lösung:

Mit COACHING4FUTURE setzt sich die Baden-Württemberg Stiftung gemeinsam mit dem Arbeitgeberverband SÜDWESTMETALL und in Kooperation mit der Regionaldirektion Baden-Württemberg der Bundesagentur für Arbeit für qualifizierten Fachkräfte-Nachwuchs in den MINT-Disziplinen ein. Das kostenfreie Programm informiert jährlich über 35.000 Schülerinnen und Schüler über Ausbildungsberufe, Studiengänge und Karrierewege in diesem Bereich.

Seit 2008 zeigen Coaching-Teams aus zwei Jungakademikern an baden-württembergischen Gymnasien, Real-, Werkreal- und Gemeinschaftsschulen, auf Messen oder bei Berufsinformationstagen, welche vielseitigen Berufsbilder sich hinter technischen Innovationen verbergen.

Das Ausstellungsfahrzeug DISCOVER INDUSTRY zeigt seit 2015, welche Aufgaben Ingenieure und Informatikerinnen in der Industrie meistern und wie viel Mathematik und Physik in unseren Alltagsprodukten stecken.

Die mobile Digitalisierungswelt expedition d informiert seit 2019 darüber, wie die Digitalisierung die Berufswelt verändert und wie junge Menschen daran mitarbeiten können. Auf der Plattform www.expedition.digital können User das Expeditionsmobil in 360° erleben. Berufstätige zeigen ebenfalls in 360°, wie die Digitalisierung ihren Beruf heute schon verändert hat.

Als zusätzliches Angebot dient das Bildungsportal www.coaching4future.de Lehrkräfte finden passende Lehr- und Lernmaterialien zum Download: 14 Arbeitspakete können heruntergeladen und individuell im berufsorientierenden und fachkundlichen Unterricht eingesetzt werden. Das Portal bietet außerdem weiterführende Informationen rund um MINT-Ausbildung und -Studium sowie einen MINT-Karrierenavigator.

Das Ergebnis:

Das gemeinnützige Bildungsprogramm, das von FLAD&FLAD konzipiert und in der Praxis umgesetzt wurde, stößt bei Bildungseinrichtungen und Unternehmen gleichermaßen auf großes Interesse. Seit Beginn an findet das Projekt COACHING4FUTURE in ganz Baden-Württemberg großen Anklang und allein unsere Coaching-Teams konnten bis 2018 bereits über 180.000 Jugendliche direkt im Klassenzimmer erreichen. Im Dezember 2018 wurde auch die mobile Lernplattform DISCOVER INDUSTRY mit dem Preis „100 Orte für Industrie 4.0 in Baden-Württemberg“ als eine der herausragenden Ideen aus Wirtschaft und Wissenschaft ausgezeichnet.

Unsere Leistungen im Einzelnen:

  • Didaktische Konzeption
  • Wissenschaftliche Themenredaktion
  • Technische Umsetzung und Ausstattung der Ausstellungsfahrzeuge
  • Erstellung und Durchführung von Live-Präsentationen durch unsere Coaching-Teams
  • Veranstaltungsplanung und Logistik
  • Konzeption und Pflege des Online-Portals
  • Begleitende Publikationen und PR
  • Betreuung des Social-Media-Auftritts
  • Corporate Design

 

Folgen Sie uns auf linkedinxing